... lade Modul ...
SG Thyrnau / Kellberg auf FuPa
Laden...

Besucher : 503947
Heute : 425
Gestern : 468

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

1960 - 1969

Die sechziger Jahre begannen gleich mit einem Paukenschlag. In der Saison 1960/61 konnte in der C-Klasse Passau die Meisterschaft errungen werden und damit der lang erhoffte Aufstieg in die B-Klasse. Die 1. Herrenmannschaft 1963 nach dem Sieg gegen Bezirksligist FC Eging (3:1)

--fill it--


stehend von links: Johann Dachs, Johann Eisensehr, Hubert Bauer, Josef Pfoser, Rudolf Hausdorf, Winfried Sicklinger
kniend von links: Fritz Gruber, Robert Sterl, Ludwig Grinninger, Albert Michels, Albert Höfl

In den ersten Jahren der B-Klassenzugehörigkeit lief es ausgezeichnet. Der FC Thyrnau spielte eine hervorragende Rolle. Im Spieljahr 1962/63 konnte sogar der 2. Platz erreicht werden.
Über die Relegation war somit die Chance zum Aufstieg in die A-Klasse geboten. Unsere Mannschaft musste damals auf dem Sportplatz in Grubweg gegen den A-Klassen Absteiger FC Vilshofen antreten. Die Mannen um Rudi Hausdorf und Trainer Georg Zeindl kämpften aufopferungsvoll, jedoch glücklos und mussten sich schließlich am Ende den spielerisch routinierteren Vilsstädtern mit 3:0 geschlagen geben.
Trotz der Niederlage war es ein großartiger Erfolg der Thyrnauer Mannschaft.

 

A-Jugend 1967

--fill it--

stehend von links: Franz Wintersberger, Ewald Dünnbier, Günther Meisl, Horst Jentsch, Manfred Machhörndl, Edwin Seibold, Trainer Otto Mulik

knieend von links: Franz Eder, Erwing Bieringer, Norbert Friedl, Eugen Gell, Kainz Walter

 

Gründung der Tischtennisabteilung

1968 wurde die 2. Sparte des FC Thyrnau gegründet.

--fill it--


erstellt am: 27.05.15
geändert am: 27.05.15 Erstellt von Administrator | Gesamtaufrufe dieser Seite: 1894

Es wurden 14 Dateien verarbeitet
Deine aktuelle IP lautet:54.146.195.24
Dein Browser:CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)

CMS by http://www.aprox.de